Nr. 1 ist ein Pineau des Charentes Blanc (AOC) mit originalen Traubenmust und cognac zusammengestellt und gereift. Golden Virgin weist feine Noten von Früchten und weiße Blüten mit einem Cognac kick auf. Sein ausgewogenes Profil macht es zu einem idealen Begleiter von Aperitifs oder leckeren Gerichten.

Nr. 1 ist ein Pineau des Charentes Blanc (AOC) und wird im französischen Spirituosental von Cognac mit originalen Trauben (Colombard, Ugni Blanc, Folle Blanche) zusammengestellt und Cognac aus der Grande Champagne in Barriquen gereift. Dank dieser seltenen Traubensorte "Colombard" haben wir einen schönen blummigen Bouquet, das durch die Präzenz des Cognacs erhöht und komplexer wird.
Es ist sozusagen der erste Cognac-Cocktail aus der Charentes Region, in einer züchtigen Version - Golden Virgin - mit 17 Akl. vol.
Mit "Rhapsody" von Francois Fressinier haben wir einen starken und perfekt passenden Partnerin für Nr1 Golden Virgin gefunden.

Nr 1 - Golden Virgin (17%)

Blending und Altern

75% Colombard: fast ausgestorbene Traubensorte, blummig und honig Noten

25% Cognac aus Grande Champagne Gebiet

>2 Jahre Ausbau in Eichenfässern

Verkostung

Ansicht: Glitzernde Goldfarbe

Geruch: sehr blummigen Bouquet mit jugendlicher Lebendigkeit; sehr elegant und reintönig

Geschmack: Wie das Bouquet erahnen lässt, zeigt Nr 1 einen fruchtigen und blummigen Auftakt voller Geschmeidigkeit und von sanfter und erfrischender Textur, langer Abgang

Wie man´s trinkt

Serviervorschlag: Aperitif, mit Käse z.B. Comté oder Bergkäse, passt auch mit Nachspeisen

Temperatur: 10 – 12°C

1/1
A Sense of Spirits for you!

Help

Follow Us

Excessive alcohol consumption is dangerous, consume responsibly!